Swinging Hamburg e.V. Swinging Hamburg e.V. Main address:Klaus-Groth-Str. 11 21220 Seevetal, Germany Tel:+49 (0)4105 - 666 700
Newsletter der Swingwerkstatt Hamburg

Newsletter der Swingwerkstatt Hamburg



Liebe Leser*innen,
wie im letzten Newsletter erwähnt, laufen hinter den Kulissen Planungen für Sommerfeste, auf denen auch Swing im Programm sein soll.
Sollte es klappen mit den Veranstaltungen (...), dann wären dies die Termine:
Samstag, 7.8. und Donnerstag, 9.9.
Stay tuned! Wir schicken die Infos, sobald alles klar ist.

Derweil hat das Hamburger Clubkombinat ein Statement zur aktuellen Situation der Hamburger Clubs und Veranstalterszene herausgegeben - mit Handlungsfeldern für den Senat.
Es ist interessant das zu lesen, die Schwierigkeiten der aktuellen Lage und in Zukunft werden deutlich:
https://clubkombinat.de/aktuelle-handlungsfelder-fuer-den-hamburger-senat-2/

Der Newsletter macht jetzt erstmal Ferien, bis dahin wünschen wir euch schöne Sommerwochen!
_____________________________

ANDREJ HERMLIN LIVE AUF SENDUNG (täglich 19 Uhr)
SWINGWALKS (25.7.+31.7.+8.8.)
HERRÄNG SUMMER WEEKEND (31.7.-1.8.)
MUSIKCLIP - TIPP
TANZCLIP - TIPP
______________________________

ANDREJ HERMLIN LIVE AUF SENDUNG (täglich 19 Uhr)

Seit mehr als einem Jahr (...) und ca. 485 Sendungen (...) sind die Swinging Hermlins mit ihrer Live-Session "The music goes round and round" jeden Abend um 19 Uhr aus Andrej Hermlins Wohnzimmer am Start!
Wer mag und kann, spendet einen Obulus für die Band (Infos dazu "vor Ort").
Man kann sich Songs wünschen und Mitmachaktionen gibt es auch :-)

Zu finden auf facebook unter Andrej Hermlin, Instagram (@daveetheewave).
Und bei youtube zu finden: The Swingin' Hermlins!
______________________________

SWINGWALKS (25.7.+31.7.+8.8.)
mit Jan Pingel

"Deutschland während der Nazizeit: Das Regime versucht die deutsche Jugend auf die nationalsozialistische Ideologie einzuschwören.
Doch einige junge Menschen sind vom “Swingbazillus“ befallen und versuchen sich, dem Einfluss des Staates zu entziehen.
Der Volksmund nennt sie - mit leicht despektierlichen Unterton - Swingheinis und als Swingjugend tauchen sie in den Berichten der GESTAPO auf.
Die Swingjugend wurde als systemfeindlich eingestuft und besonders in Hamburg systematisch verfolgt. Einige von ihnen landeten sogar im KZ.

Die Rundgänge Swingwalk erinnern an diese swingbegeisterten Jugendlichen und suchen ihre Erlebnisorte auf.
Wir tauchen in die Welt der “Swingheinis“ ein, hören ihre Geschichten und Abenteuer, aber erfahren auch von ihrem Leid unter der Verfolgung der Nazis."

Alle infos zu Teilnahmegebühr, Anmeldeprozedere usw. findet Ihr bei den angegebenen Links:

Sonntag 25.07.2021 Hamburger Swingwalk I: The Flat Foot Floogie. Vom Hauptbahnhof zum Alsterpavillion
https://fb.me/e/B2eajvpI

Samstag 31.07.2021 Hamburger Swingwalk II: Broadway Melody. Vom Dammtorbahnhof zum GESTAPO-Hauptquartier
https://fb.me/e/2qlqSyEwa

Sonntag, 8.8.2021 Hamburger Swingwalk III: Swinging St. Pauli. Vom Café Heinze zum Cap Norte
https://www.facebook.com/events/3729113883859305
______________________________

HERRÄNG SUMMER WEEKEND (31.7.-1.8.)

"This month, we start the countdown to Herräng Summer Weekend! Don’t forget to join in on the activities taking place in the village from 31 July to 1 August.
Expect classes, interviews, excursions, dance parties and much more. A handful of familiar faces will be around to keep you company and busy from early morning to late night.
Gather your friends, your enemies, and create a local Herräng Summer Weekend together with us back in Sweden, or simply watch us at your own pace through Facebook Live.
There will also be a lindy hop competition on Saturday evening and a shim sham on Sunday evening, sign up here."

alle Infos, lineup, scedule usw: www.herrang.com
______________________________

MUSIKCLIP - TIPP

Heute haben wir einen "Soundie" - das waren die ersten Musikclips überhaupt!
Dieser Soundie heißt "Jam Session" und ist mit der Duke Ellington Band - der Song, den sie spielen ist C Jam Blues.
Entstanden 1941 / 1942, die Solo-Musiker sind Ray Nance (violin), Rex Stewart (trumpet), Ben Webster (tenor sax), Joe “Tricky Sam” Nanton (trombone), Barney Bigard (clarinet),
Sonny Greer (drums) and the string bassist Junior Raglin.

Interessante Infos zur Geschichte dieses Soundies gibt es auf der Seite der Library of Congress:
https://blogs.loc.gov/now-see-hear/2015/12/duke-ellington-on-the-national-film-registry-jam-session-1942/

Und hier ist das Video:
www.youtube.com/watch?v=GAdCtSLBUps
______________________________

TANZCLIP - TIPP

Die Frankie Manning Foundation hat auf ihrer Facebook-Seite ein sehr nettes Video veröffentlicht:
Frankie Manning und Mickey Davidson tanzen zusammen und sprechen über ihre Leidenschaft für den Lindy Hop!
Das Video ist von 1996, Frankie war zu dem Zeitpunkt 81 Jahre alt und er erzählt so wunderbar, dass Lindy Hop tanzen jung hält :-)
Mickey Davidson ist nach wie vor eine aktive Swingtänzerin und-trainerin, sie lebt in NYC.

Here we go:
https://fb.watch/6D-4-N94HS/
______________________________

Stay tuned, keep swinging!
Konstantin und Nina