Swinging Hamburg e.V. Swinging Hamburg e.V. Main address:Klaus-Groth-Str. 11 21220 Seevetal, Germany Tel:+49 (0)4105 - 666 700
SwingingHamburg.de - Offizielle Seite des Swinging Hamburg e.V.

Das neue Journal ist da



Das neue Swinging Hamburg Journal Nr. 78 ist erschienen -
für Mitglieder kostenfrei.

Aus dem Inhalt:
■ Chris Barber - 1930 - 2021
■ Klaus Neumeister 1942 - 2021
■ Adrian Rollini: Meister des Bass-Saxophons
■ Enrico Tomasso: Sein Mentor war Louis Armstrong
■ Der Jazz-Titel und seine Story: Buddy Bolden’s Blues
■ Jam-Session. Neues von "unserer Musik" (1)
■ Ein persönliches Dankeschön
■ Der Jazzkalender
■ Cynthia Sayer, bahnbrechende Banjospielerin
■ Wie ich Doc Cheatham und Buck Clayton kennenlernte
■ Dieter Nentwig, Manager und Promoter der BHJB
■ Jam-Session. Neues von "unserer Musik" (2)

Das neue Journal 78

Interesse an einer Mitgliedschaft Swinging Hamburg e.V.?
Bitte klicken Sie hier


Nr. 25 (17:31)




Newsletter der Swingwerkstatt Hamburg



Liebe Leser*innen,
wie schön, Jan ist mit den Swingwalks wieder am Start - Details s.u.
Dieses und anderes, auch wieder tolle Clips, bitte sehr:
_____________________________

AUSBLICK LINDY EINSTEIGER WOCHENENDWORKSHOPS (Aug.+Sept. 2021)
ANDREJ HERMLIN LIVE AUF SENDUNG (täglich 19 Uhr)
SWINGWALK I, II, III (20.6., 26.6., 4.7.)
SWINGIN' SWANEE IM RADIO (Di., 29.6.)
HERRÄNG SUMMER WEEKEND (31.7.-1.8.)
PRIVATSTUNDEN
MUSIKCLIP - TIPP
TANZCLIP - TIPP
______________________________

AUSBLICK LINDY EINSTEIGER WOCHENENDWORKSHOPS

Wir freuen uns sehr, dass uns nun doch auch (endlich) wieder Anfragen zu unseren Einsteiger Workshops erreichen! :-)

Geplant sind nach den Sommerferien

21./22. August Sa. 13-16 + So. 12-15 Uhr
25./26. September Sa. 13:30-16:30 + So. 12-15 Uhr

...unter den dann geltenden Regeln und davon abhängig auch die Kosten pro Person / Paar.
Sobald dies einigermaßen planbar erscheint, werden wir den Termin online einstellen. Stay tuned

______________________________

ANDREJ HERMLIN LIVE AUF SENDUNG (täglich 19 Uhr)

Seit mehr als einem Jahr (...) und ca. 458 Sendungen (...) sind die Swinging Hermlins mit ihrer Live-Session "The music goes round and round" jeden Abend um 19 Uhr aus Andrej Hermlins Wohnzimmer am Start!
Wer mag und kann, spendet einen Obulus für die Band (Infos dazu "vor Ort").
Man kann sich Songs wünschen und Mitmachaktionen gibt es auch :-)

Zu finden auf facebook unter Andrej Hermlin, Instagram (@daveetheewave).
Und bei youtube zu finden: The Swingin' Hermlins!
______________________________

SWINGWALK I, II, III (20.6., 26.6., 4.7.)
mit Jan Pingel

Swingwalk I: The Flat Foot Floogie. Vom Hauptbahnhof zum Alsterpavillon (So., 20.6., 13 Uhr, 2 Std.)
Rundgang zur Geschichte der Swingkids in Hamburg.

"Deutschland während der Nazizeit: Das Regime versucht die deutsche Jugend auf die nationalsozialistische Ideologie einzuschwören.
Doch einige junge Menschen sind vom “Swingbazillus“ befallen und versuchen sich, dem Einfluss des Staates zu entziehen.
Der Volksmund nennt sie - mit leicht despektierlichen Unterton - Swingheinis und als Swingjugend tauchen sie in den Berichten der GESTAPO auf.
Die Swingjugend wurde als systemfeindlich eingestuft und besonders in Hamburg systematisch verfolgt. Einige von ihnen landeten sogar im KZ.

Die drei Rundgänge Swingwalk ( I, II, III ) erinnern an diese swingbegeisterten Jugendlichen und suchen ihre Erlebnisorte auf.
Wir tauchen in die Welt der “Swingheinis“ ein, hören ihre Geschichten und Abenteuer, aber erfahren auch von ihrem Leid unter der Verfolgung der Nazis.

Ich bitte, wegen begrenzter Teilnehmerzahl, um verbindliche Anmeldung bis zum 19.06..2021 unter:
swingwalk@rundgang-hamburg.com
Bitte im Betreff oder in der Mail das Kennwort " Flat Foot Floogie" angeben.

Preis: 20 Euro pro Teilnehmer.
Zahlungshinweise und weitere Informationen erfolgen nach der Anmeldung per E-Mail.

Weitere Termine:

Samstag 26.06. 13:00 Uhr
Swingwalk II: Broadway Melody. Vom Dammtorbahnhof zum GESTAPO-Hauptquatier

Sonntag 04.07. 13: Uhr
Swingwalk III: Swinging St. Pauli. Vom Café Heinze zum Cap Norte"

www.facebook.com/events/227091958956251
______________________________

SWINGIN' SWANEE IM RADIO (Di., 29.6.)
Deutschlandfunk Kultur

"Hi folks,
am Dienstag, den 29. Juni 2021 frühmorgens von 1.00 Uhr bis um 5.00 Uhr, läuft meine nächste vierstündige Tonart Jazz Sendung im Deutschlandfunk Kultur mit dem Titel:
"Rhythm for sale" - Songschreiber und Komponistinnen von Swing Songs der 1930er bis 1950er Jahre

Die Sendung fängt kurz nach 1.00 Uhr nachts an, da vorher noch ca. 3-5 Minuten Nachrichten laufen. Man kann die Sendung mit dem D-Radio Recorder aufnehmen, den man sich einfach auf dem PC installieren kann, siehe

www.deutschlandradio.de/erste-schritte.440.de.html

Ich wünsche Euch eine schöne Radionacht.
So long, best regards, Swingin' Swanee"
______________________________

HERRÄNG SUMMER WEEKEND (31.7.-1.8.)

"A small but somewhat ambitious virtual summer greeting from Herräng to the swing dance world. Offering a small handful of classes and a handful of small Herräng spectacles.
Directly from Folkets Hus. 31 July – 1 August. Further details below. Welcome to the village."

Mehr Infos:
www.herrang.com
______________________________

PRIVATSTUNDEN

"Ihr Lieben, wer hat Lust nach einer langen Tanzpause mal wieder Input zu bekommen?
Meldet Euch gern bei mir für Privatstunden. Ich freue mich auf Euch!
Details können wir gern per Mail klären: miriam@swingwerkstatt.de"
______________________________

MUSIKCLIP - TIPP

Heute haben wir eine der wenigen gemeinsamen Aufnahmen von Louis Armstrong und Duke Ellington rausgesucht:
"In A Mellow Tone" in The Ed Sullivan Show 1961.
Die beiden haben nicht häufig zusammen gespielt und etntsprechend gibt es noch weniger Aufnahmen.

Hier also diese beiden wahnsinnstollen Musiker:
www.youtube.com/watch?v=UGIYaqz5rI0
______________________________

TANZCLIP - TIPP

Auch der heutige Tanzclip ist mit der Musik von Duke Ellington (siehe auch Musikclip) - "Black Beauty", ein Song der Florence Mills gewidmet war.
Florence Mills (geb. 1895 oder 1896, gest. 1927) war eine afroamerikanische Sängerin und Tänzerin und der erste schwarze Star am Broadway.
Sie war auch in England und Frankreich auf Tour.
Ein Jahr nach ihrem Tod widmete Duke Ellington ihr den Song "Black Beauty".
In dieser Aufnahme tanzen The Five Blazers eine Taproutine zu dem Song, den "One man dance":
Toller Song, toller Tanz!

www.youtube.com/watch?v=YamCGSVWxX8
______________________________

Stay tuned, keep swinging!
Konstantin und Nina


Nr. 24 (9:04)




Jazzbandball am 30. November 2019
im Radisson Blu Hotel



Ball 2019 2


Es ging – nach Turbulenzen um die für den Jazzbandball vorgesehenen, dann leider kurzfristig umdisponierten „Mozartsäle“ – gleich fröhlich turbulent zu auf der Tanzfläche des „Radisson Blu“ beim Dammtor-Bahnhof. Denn fast 200 Gäste versuchten schnell, den besten Platz vor den Bands tanzend zu ergattern. Die Cotton Club Bigband wie auch die Traditional Old Merry Tale Jazzband ließen nicht nach, auch das letzte noch zögernde Paar mit ihren swingenden Jazz-Melodien zum „Hotten“ oder zu liebevollem „Eng Tanz“ auf die Tanzfläche zu locken.

Wobei die Jazz-Hits wie auch die vielen jungen Tänzer bei den nicht mehr ganz so jungen nebenbei viele schöne Erinnerungen hervorriefen. Und am Ende (dem ja viel zu frühen) waren sich alle einig: „Das war eine ganz, ganz große und wunderbare Veranstaltung von Swinging Hamburg, vielen Dank dafür. Bestimmt kommen wir im nächsten Jahr wieder zum Jazzbandball! Wo können wir uns jetzt schon dafür anmelden?“


Ball 2019 3

Ball 2019 1




Nr. 23 (10:35)




Startseite Ende